ARABIAN ADDICTION
04. + 05.07.2020 Ansbach, Pferdezentrum Franken

Riding

ARABIAN ADDICTION ist Teil der Aljassimya Amateur Challenge. Darüber hinaus sollen weitere Dressur- und Westernklassen, sowie Traditional Arabian Riding angeboten werden, die für Vollblutaraber wiederum ins ECAHO High Point System zählen.  

Die über 30 Reitklassen sind offen für alle Arabischen Rassegruppen (Vollblutaraber, Anglo-Araber, Shagya-Araber und Partbreds mit mindestens 25 % Araberblutanteil). Für das ECAHO High Point System erfolgt eine gesonderte Wertung für Vollblutaraber.

Die Aljassimya Amateur Challenge ist eine Event-Serie, die in ganz Europa ausgetragen wird. Je nach Bewerb gibt es Novice-, Amateur- und Master-Klassen. Welcher Reiter und welches Pferd, wie eingeteilt werden, wird bei der Registrierung festgelegt. Die Einstufung gilt für die komplette Saison für alle Teile der Challenge (unabhängig von der Häufigkeit der Teilnahme). 

Bis zu 3 Events pro Land erhalten Unterstützung von Aljassimya. In Deutschland sind neben ARABIAN ADDICTION das Kauber Platte Championat, sowie Arabische Pferde in Westfalen Teil der Challenge. Auch das Arabersommerfestival in Stadl Paura (Österreich) gehört dazu.


Pro Veranstaltung können die Teilnehmer der Challenge Punkte sammeln und erhalten so die Möglichkeit, mit einer Begleitperson als Gast von Aljassimya zu den World Championships nach Paris eingeladen zu werden. Nähere Details unter http://aljassimya-amateur-challenge.com/

Die Reitklassen sind für Samstag, den 04. und Sonntag, den 05.07.2020 geplant.


Ausschreibung und Nennformular sind zu gegebener Zeit auf dieser Seite verfügbar.


Preview Reitklassen

Als Teil der Aljassimya Amateur Challenge sind folgende Klassen geplant:

  • In Hand Trail  
  • Ridden Trail (N/A/M) 
  • Western Pleasure (N/A/M)
  • Classic Pleasure (N/A/M)
  • Hunter Pleasure (N/A/M)

ergänzend sind folgende Reitklassen geplant:

  • Ranch Riding (N/A/M)
  • Horsemanship (N/A/M)
  • Traditional Arabian Riding (N/A/M)

(verschiedene Disziplinen bei Interesse als Western + Classic-Variante)

  • Führzügel Wettbewerb (WBO)
  • Dressur Wettbewerb (WBO)
  • Dressurprüfungen von Klasse A* bis M* (LPO)


Ausschreibung und Nennformular sind zu gegebener Zeit auf dieser Seite verfügbar.


Sie interessieren sich für die Teilnahme, ein Sponsoring oder den Besuch des Events? 
Schreiben Sie uns gern über das untenstehende Kontaktformular oder folgen Sie uns auf facebook!